Aktuelles

 

Filmgespräch zur KI im Rahmen des SILBERSALZ Festival 2019

Im Rahmen des SILBERSALZ Festival findet am 22.06.2019 ein Filmgespräch zum Thema "Rendezvous mit Mr(s) Robot - Liebe auf das erste BYTE? Ein Blick auf die aktuelle Forschung im Bericht der Mensch-Maschine-Interaktion" statt. Als Experten stehen die Regisseurin des Filmes, Isa Willinger sowie Juniorprofessor Ingo Siegert vom Fachgebiet Mobile Dialogsysteme der Otto-von-Guericke-Universität zur Verfügung. Moderiert wird es von Daniel Schlechter vom MDR. 

Weitere Informationen

 

Aktuelle Vorträge

08.08.2019 - 11.08.2019
2019 International Applied Computational Electromagnetics Society (ACES) Symposium, Nanjing, China
Prof. Dr. Abbas Omar
Computational Challenges of Massive MIMO for 5G

 

22.03.2020 - 26.03.2020
2020 International Applied Computational Electromagnetics Society (ACES) Symposium, Monterey, USA
Prof. Dr. Abbas Omar
Computational Millimeter-Wave and THz Imaging

 

Excellent Poster Award

Herr Schumann vom Lehrstuhl für Hochfrequenz- und Kommunikationstechnik hat beim 'International Spring Seminar on Electronics Technology' in Wroclaw (Polen) einen 'Excellent Poster Award' für seinen Beitrag 'Analytical Considerations of the TRL Calibration Procedure for General De-Embedding Purposes' erhalten. 

 

OvGU auf der MS WISSENSCHAFT mit an Bord

Das IIKT (Institut für Informations- und Kommunikationstechnik) stellt zum Thema Sprachverarbeitung mithilfe von Amazons ALEXA ein Exponat auf der MS WISSENSCHAFT aus. Auf der Forschungsebene soll mit einem aktuell durchgeführten, ähnlich gearteten Projekt untersucht werden, wie Dialoge mit ALEXA natürlicher werden können. Mittels des ausgestellten Exponats soll auf einfache, interaktive Weise gezeigt werden, dass KI-Systeme im Allgemeinen letztendlich auch nur technische Systeme sind, die programmiert wurden. Sie funktionieren, indem sie das aktuell Gesagte mit gelernten/ vordefinierten Mustern abgleichen und dass das eben nicht immer zur Zufriedenheit der Nutzer funktioniert. Ziel des Forschungsprojekts ist, dass sich technische Systeme auf den Nutzer einstellen - und nicht umgekehrt.

Die Idee der MS WISSENSCHAFT ist ein schwimmendes Science Center mit Exponaten zum Ausprobieren und Mitmachen. Das Thema der Ausstellung orientiert sich am jeweiligen Wissenschaftsjahr und fokussiert 2019 die Künstliche Intelligenz. Sie tourt von Mai bis September durch Deutschland und legt vom 25. bis 28.05. in Magdeburg an. Der Eintritt ist frei.

 Foto MS Wissenschaft

Mehr unter www.ms-wissenschaft.de

 

 

Letzte Änderung: 14.06.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: