Bildverarbeitung

Verantwortlich: Prof. Ayoub Al-Hamadi


Grundlage ist das im Lehrgebiet Grundlagen der Informationstechnik vermittelte Überblickswissen. Nach einer Übersicht über Verfahren der Bildgewinnung wird auf Techniken zur Verbesserung der Bildqualität sowie die Verarbeitung von Binärbildern, Grauwertbildern und Farbbildern eingegangen. Dabei wird versucht, die Spezifik industrieller Bildverarbeitung deutlich zu machen. Weitere Schwerpunkte bilden die Bildsegmentierung, die Gewinnung einfacher Beschreibungsgrößen und die Vermittlung von Grundlagen der Objekterkennung. Der Aufbau industrieller Bildverarbeitungssysteme wird an typischen Beispielen behandelt.

Sie besteht aus einer Vorlesung mit Übung sowie einem Praktikum.

Melden Sie sich zur Nutzung der Kursmaterialien für den Kurs beim OnLine ELearning-Portal Moodle (Uni-Account erforderlich) an.

Der Zugangsschlüssel für den Kurs wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

 

 

 

Letzte Änderung: 30.05.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: