Bilderfassung und -codierung (WiSe)

Verantwortlich: Dr.-Ing. Gerald Krell, Prof.-Dr. Thilo Pionteck

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, grundsätzliche Methoden und Techniken der Bildcodierung als eine wesentliche Aufgabe bei der Bildkommunikation kennenzulernen. Probleme der Bilderfassung werden erläutert, so weit sie für die Bildcodierung relevant sind.

Ausgehend von den signal-/informationstheoretischen Verfahren werden die in ihrer Bedeutung zunehmenden inhaltsorientierten (semantischen) Techniken behandelt.

Zur Nutzung der Materialien zur Lehrveranstaltung  OnLine ELearning-Portal Moodle (Uni-Account erforderlich) an.

 

Achtung: Momentan findet die LV nur auf Englisch im Zusammenhang mit Image Coding statt.

 

 

 

 

Letzte Änderung: 21.10.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an:
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: