Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Ehrung durch Otto-von-Guericke-Forschungspreis

22.11.2012 - Der Otto-von-Guericke-Forschungspreis 2012 ging an ein Team von Wissenschaftlern der Universität Magdeburg, die interdisziplinär und fakultätsübergreifend an der Entwicklung zukunftsweisender Medizintechnik forschen. Dazu gehören der Medizintechniker Prof. Dr. rer. nat. Georg Rose (Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik), der Informatiker Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Preim (Fakultät für Informatik), der Neuroradiologe Prof. Dr. med. Martin Skalej (Medizinische Fakultät) und der Physiker Prof. Dr. rer. nat. Oliver Speck (Fakultät für Naturwissenschaften).

 
Letzte Änderung: 29.11.2012 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Arno Krüger